Vom Himmel hoch

Vom Himmel hoch
Foto: Manuela Wagner

Eröffnung des Hoigartens auf dem Schrannenplatz in Schwabmünchen am 1. Dezember 2016

Insgeheim sind all unsere Alpengruß-Mädels reizende Engelchen. Doch beim Schwabmünchner Hoigarten haben sich Gabi Krumm und Marion Pihan als solche ausgezeichnet, indem sie sich bereit erklärten, bei der Premiere eines Engelspiels im Rahmen der Weihnachtsmarkt-Eröffnung mitzuwirken.

Die Besucher staunten nicht schlecht, als sie aus ungewohnter Richtung Trompetenklänge vernahmen. „Vom Himmel hoch, da komm ich her” schallte es strahlend aus den geöffneten Fenstern des Pfarrsaals. Unsere beiden Trompeterinnen kündigten musikalisch zwei Engel der Kolpingjugend an, die zum Auftakt des diesjährigen Hoigartens ein Gedicht vortrugen.

Organisiert von der Stadt-Aktiv-Managerin Alexandra Wilbert wurde das Engelspiel heuer uraufgeführt, bevor der Hoigarten mit die Ansprache von Bürgermeister Lorenz Müller offiziell die Pforten öffnete. Der Schrannenplatz wurde auch diesmal wieder hinreißend dekoriert. Ein stimmungsvoller Ort zum Schauen, Kaufen und Freunde treffen. Wie immer trugen wir am ersten Abend mit Advent- und Weihnachtsliedern zur entspannten Atmosphäre bei – nicht vom Himmel hoch, sondern vom Podium auf dem Strickerbrunnen.
 

Fotogalerie: Manuela Wagner
 

Artikel bewerten
(19 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Nach oben