Durst gelöscht!

Durst gelöscht
Foto: Trachtenkapelle Alpengruß

Grillfest der Freiwilligen Feuerwehr Schwabmünchen am 24. Juni 2017

Was haben Brand und Durst gemeinsam? Beide wollen gelöscht werden. Letzteres insbesondere beim traditionellen Grillfest der Freiwilligen Feuerwehr Schwabmünchen, für das auch diesmal wieder Johann Schlögel seine Maschinenhalle nahe der Schwabmünchner Südumgehung zur Verfügung stellte.

1. Vorstand des Feuerwehrvereins, Thomas Müller, konnte zahlreiche Gäste begrüßen. Diese konnten es wiederum kaum erwarten, bis die legendären Grillhendl zum Verzehr serviert wurden. Ein Gaumenschmaus, einfach lecker. Da darf natürlich unsere „starke Blasmusik” nicht fehlen. Diesmal präsentierten wir uns in kleiner Besetzung, aber auch so hallte das „Prosit der Gemütlichkeit” vernehmbar durch die Halle. Und sollte sich der ein oder andere auf einen längeren Fußweg nach Hause eingestellt haben, der konnte sich dafür letztendlich noch an der Bar mit Hochprozentigem stärken.
 

Fotogalerie: Roman Kraus
 

Artikel bewerten
(5 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Nach oben